Der Chor

dsc_0027HOPE ist ein Chor von ca. 25 Menschen zwischen 25 und 60 Jahren. Uns gibt es seit über 10 Jahren. Nach der Teilnahme an der Produktion „Jesus Christ Superstar“ des Theaters Ulm im Jahr 2008 haben wir uns als Gemeinnütziger Verein organisiert.

Wir proben montags von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Antoniusheim der katholischen Kirchengemeinde in Oberelchingen und haben dadurch die Möglichkeit, immer wieder in der Klosterkirche aufzutreten.

Unser Chorleiter, Girard Rhoden, ist Sänger am Theater Ulm. Mit seinen professionellen Tipps schafft er es, uns die Leichtigkeit des Singens zu vermitteln.

Stimmbildung ist der Kern guten Singens. Deshalb beginnen wir jedes Treffen mit einem Stimmtraining von 20 bis 30 Minuten.

Unser Repertoire umfasst Spirituals und Pop, englische und amerikanische Lieder. Markenzeichen unseres Chores sind Musikalität und Ausdruck: Ob Bach oder Robert Ray, bei jeder Phrase versuchen wir die Lebendigkeit der Musik zu unterstreichen und unseren Zuhörern die Bedeutung des Textes nahe zu bringen. Dieses Verlangen, ansprechend, ja beeindruckend zu musizieren, prägt unsere Probenatmosphäre und gibt unserem Chor sein besonderes Timbre.

Wenn Sie Lust zum Singen haben, kommen Sie einfach vorbei – wir freuen uns.